Dominoeffekt stoppen
Foto: Monster Ztudio - stock.adobe.com

Das Unternehmensstabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz: Sanierungsmöglichkeiten ohne Insolvenz


Das zu Beginn des Jahres in Kraft getretene Unternehmensstabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz (StaRUG) bietet insolvenzbedrohten Unternehmen völlig neue Möglichkeiten, außerhalb eines Insolvenzverfahrens ihre Verbindlichkeiten auch gegen den Willen einzelner Gläubiger neu zu strukturieren.


Dieses Online-Seminar gibt einen praxisorientierten Überblick über die Funktionsweise des Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmens. 
   

Zum Inhalt:

  •  Ziel und Gegenstand des Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmens
  •  Voraussetzungen für Restrukturierung nach StaRUG
  •  Instrumente des Stabilisierungs- und Restrukturierungsrahmens
  •  Der Restrukturierungsplan
  •  Restrukturierungsbeauftragter

Referent: Dr. Utz Brömmekamp, plenovia GmbH, Düsseldorf 

Den Link zur Veranstaltung erhalten Sie rechtzeitig vor dem Webinar.

 

Termin

Dienstag, 08.06.2021

14:00-16:00 Uhr

Anmeldung "Das Unternehmensstabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz: Sanierungsmöglichkeiten ohne Insolvenz"

Webinarreihe "Im Team für Südwestfalen"

Verfahrensdokumentationen nach GoBD Das kostenfreie Webinar findet am 20. Mai 2021 statt.
Das Unternehmensstabilisierungs- und Restrukturierungsgesetz: Sanierungsmöglichkeiten ohne Insolvenz Das kostenfreie Webinar findet am 8. Juni 2021 statt.
STARTKLAR - Wie mache ich mich selbstständig? Erfolgreich in die Selbstständigkeit starten!

Logo IHK Im Team für Südwestfalen


Dieses Webinar ist eine gemeinsame Veranstaltung der IHK Arnsberg , der SIHK zu Hagen und der IHK Siegen.

Ansprechpartner


Christoph Strauch
Ass. jur.
Tel: 02931 878-144
Fax: 02931 878-8144
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

Michael Rammrath
Dipl.-Bankfachwirt
Tel: 02931 878-172
Fax: 02931 878-100
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen

André Berude
Dipl.-Betriebswirt
Tel: 02931 878-142
Fax: 02931 878-100
E-Mail
Kontaktdaten herunterladen